Ankunft in Carlotte

Am Flughafen Carlotte

Wir sind heile in Char­lotte gelandet und haben sog­ar die amerikanis­che Sicher­heit­skon­trolle über standen. Auf dem Flug war es nicht ganz lang­weilig. Die Lisl hat Rotwein über geschüt­tet bekom­men und Han­nis Sitz­nach­barin wurde es ein wenig übel. Aber uns gehts gut. Wir chillen jet­zt hier in den USA, weil wir hier ins­ge­samt 6 Stun­den Aufen­thalt haben. Dann geht es weit­er nach Rio von da aus fliegen wir dann nach Maceio und von dort aus nach Sal­vador da Bahia, wo wir mor­gen um 17:05 Ort­szeit ankom­men. Dort ver­brin­gen wir die erste Woche in Gast­fam­i­lien. Wir sind sehr ges­pan­nt auf die weit­ere Reise. Viele Grüße aus den USA in die Heimat.