Grüezi und willkommen auf steyvel.com!

Wir heißen Sie herzlich willkommen auf steyvel.com! Wir bieten einige Sachen zur Bildung, völlig willkürliche Neuigkeiten aus Niedernhausen und anderes Zeug, von dem wir denken, die Welt könne davon erfreut werden. Viel Spaß!

Unten finden Sie die neuesten aktuellen Beiträge auf steyvel.com!
Zu festen, dauerhaften Seiten gelangen Sie über das Menü ganz oben!
Austraße Wohn- und Geschäfts-Zentrum – Teil 3: Der Aushub
Austraße Wohn- und Geschäfts-Zentrum – Teil 3: Der Aushub
Nachdem Ewigkeiten lang nichts Auffallendes passiert ist, wurden die Arbeiten Ende Januar/Anfang Februar 2018 endlich fortgeführt. Seitdem hat der fleißige Bagger sehr viel Boden ausgehoben, der von fleißigen LKW irgendwohin gebracht wurde. Außerdem wurden Metallstützen für die Verschalung...
Lesen
Frühling 2018
Frühling 2018
Nach einer langen, eisigen Zeit des Wartens ist jetzt endlich der Frühling eingekehrt. Zu den Bildern der frühlingshaften Vegetation, die wir in Niedernhausen gesammelt haben, passt ein Gedicht des berühmten Dichters Vinzenz Rudolphi:   Es blühen gelb die...
Lesen
Frankfurter Weihnachtsmarkt 2017
Frankfurter Weihnachtsmarkt 2017
Was auf Weihnachtsmärkten passiert, ist zwar manchmal aufregend, aber meist wenig originell: Glühwein, Crêpes, Bratwurst und so weiter. Neu ist nur, dass an den Straßen Betonblöcke herumstehen, die sehr kranke Menschen davon abhalten sollen, unbescholtene Bürgen umzufahren. Wir...
Lesen
Rutschiger Winter
Rutschiger Winter
Eine Reise mit dem Omnibus von Wiesbaden nach Niedernhausen ist normalerweise so aufregend wie das Testbild (sofern das noch jemand kennt), man freut sich aber, wenn der Bus pünktlich ist und man aus dem Nieselregen der Hauptstadt in...
Lesen
<span class="caps">IAA</span> 2017
IAA 2017
Und wieder haben wir die Internationale Automobilausstellung in Frankfurt besucht, um dort möglichst wenige Autos, aber viel hübschen Plunder zu fotografieren. In diesem Jahr war die Haupterkenntnis, dass wir nicht mehr in der Gegenwart leben, sondern sie Zukunft...
Lesen
Austraße Wohn- und Geschäfts-Zentrum – Teil 2: Das Brachland
Austraße Wohn- und Geschäfts-Zentrum – Teil 2: Das Brachland
Es geht nicht wirklich weiter in der Austraße. Seit der Abriss beendet wurde, liegt dort ein Brachland, auf dem ein Container steht. Es gibt einen sehr hohen Haufen  Dreck, ein tiefes Loch mit dreckigem Wasser, aber ansonsten nur...
Lesen
Austraße Wohn- und Geschäfts-Zentrum – Teil 1: Der Abriss
Austraße Wohn- und Geschäfts-Zentrum – Teil 1: Der Abriss
Nach Jahrzehnten des Wartens haben im Frühjahr 2017 endlich die Arbeiten zur Errichtung des Wohn- und Geschäftszentrums in der Austraße begonnen. Angesichts der horrenden Kaufpreise für Wohnungen werden vermutlich nur Millionäre einziehen, aber die sind vielleicht daran interessiert,...
Lesen
Umbau des Bahnhofs
Umbau des Bahnhofs
Nach zehntausend Jahren des Bittens und Bettelns wird ja zurzeit endlich der Niedernhausener Bahnhof umgebaut, also etwas aufgehübscht, behindertenfreundlicher gemacht und so weiter. Gewohnt lückenhaft und wie immer viel zu spät berichten wir hier über diese überfällige Baumaßnahme....
Lesen
Theißtal im Nebel
Theißtal im Nebel
Nebel ist ja durchaus etwas Gefährliches und Unheimliches. Wenn man nachts auf der Straße nach Hause fährt und kann den Vordermann nicht sehen, obwohl man schon seine Stoßstange an den Füßen spürt, kann es sein, dass man Opfer...
Lesen
Winter im Theißtal zum Nikolaustag
Winter im Theißtal zum Nikolaustag
Winterliche Witterung ermöglicht winterliche Bilder. Besonders hübsche Fotos konnte man heute im Theißtal in der Nähe des Achtecks machen. Der Schnee, der Reif und der Nebel ergaben mit der Sonne ein wundervolles Ensemble. Unser Fotograf A.K. hat die...
Lesen
Telekom verlegt Glasfaser
Telekom verlegt Glasfaser
Damit Menschen in Niedernhausen, die zwar schnelles Internet, aber kein Unitymedia wollen, nicht länger bitterlich weinen müssen, verlegt die Telekom (bzw. Bauarbeiter im Auftrag der Telekom) lauter Glasfaserkabel in Niedernhausen. Auf großen, nein, sehr großen Kabeltrommeln findet man...
Lesen
Nur mäßige Über­schwem­mungen in Niedernhausen
Nur mäßige Über­schwem­mungen in Niedernhausen
Diverse Ortschaften in Deutschland (und möglicherweise auch anderswo) wurden von Unwettern recht böse erwischt. Wie es aussieht, hat es wohl am schlimmsten Braunsbach in Baden-Würtemberg erwischt. Dort wurde quasi der ganze Ort von Geröll, Schlamm und dergleichen begraben....
Lesen
Austraße Wohn- und Geschäfts-Zentrum – Teil 3: Der Aushub
Austraße Wohn- und Geschäfts-Zentrum – Teil 3: Der Aushub
Nachdem Ewigkeiten lang nichts Auffallendes passiert ist, wurden die Arbeiten Ende Januar/Anfang Februar 2018 endlich fortgeführt. Seitdem hat der fleißige Bagger sehr viel Boden ausgehoben,...
Read More
Frühling 2018
Frühling 2018
Nach einer langen, eisigen Zeit des Wartens ist jetzt endlich der Frühling eingekehrt. Zu den Bildern der frühlingshaften Vegetation, die wir in Niedernhausen gesammelt haben,...
Read More
Frankfurter Weihnachtsmarkt 2017
Frankfurter Weihnachtsmarkt 2017
Was auf Weihnachtsmärkten passiert, ist zwar manchmal aufregend, aber meist wenig originell: Glühwein, Crêpes, Bratwurst und so weiter. Neu ist nur, dass an den Straßen...
Read More
Rutschiger Winter
Rutschiger Winter
Eine Reise mit dem Omnibus von Wiesbaden nach Niedernhausen ist normalerweise so aufregend wie das Testbild (sofern das noch jemand kennt), man freut sich aber,...
Read More
<span class="caps">IAA</span> 2017
IAA 2017
Und wieder haben wir die Internationale Automobilausstellung in Frankfurt besucht, um dort möglichst wenige Autos, aber viel hübschen Plunder zu fotografieren. In diesem Jahr war...
Read More
Austraße Wohn- und Geschäfts-Zentrum – Teil 2: Das Brachland
Austraße Wohn- und Geschäfts-Zentrum – Teil 2: Das Brachland
Es geht nicht wirklich weiter in der Austraße. Seit der Abriss beendet wurde, liegt dort ein Brachland, auf dem ein Container steht. Es gibt einen...
Read More
Austraße Wohn- und Geschäfts-Zentrum – Teil 1: Der Abriss
Austraße Wohn- und Geschäfts-Zentrum – Teil 1: Der Abriss
Nach Jahrzehnten des Wartens haben im Frühjahr 2017 endlich die Arbeiten zur Errichtung des Wohn- und Geschäftszentrums in der Austraße begonnen. Angesichts der horrenden Kaufpreise...
Read More
Umbau des Bahnhofs
Umbau des Bahnhofs
Nach zehntausend Jahren des Bittens und Bettelns wird ja zurzeit endlich der Niedernhausener Bahnhof umgebaut, also etwas aufgehübscht, behindertenfreundlicher gemacht und so weiter. Gewohnt lückenhaft...
Read More