Bahnhofsmodernisierung 2019 – Episode 1

Bahnhof 2019

Nie­dern­hau­sen ist eisen­bahn­mä­ßig ja durch­aus eini­ger­ma­ßen wich­tig. Es ist Kno­ten­punkt zwi­schen Frank­furt, Wies­ba­den und Lim­burg. Nai­ver­wei­se hat­te man anneh­men kön­nen, dass Kom­mu­nen und die Bahn­un­ter­neh­men daher schon immer einen gewis­sen Wert auf die Qua­li­tät des Bahn­hofs gelegt hät­ten. Nun, vom Gegen­teil konn­te man sich jahr­zehn­te­lang über­zeu­gen.

Jetzt end­lich haben jedoch die Arbei­ten begon­nen, unse­ren Bahn­hof bar­rie­re­frei und ins­ge­samt ganz ent­zü­ckend umzu­ge­stal­ten. Natür­lich wer­den wir die­sen Umbau beglei­ten und die Welt mit hüb­schen Bil­dern ver­sor­gen. Viel Freu­de beim Betrach­ten!

Man beach­te, dass unser etwas her­un­ter­ge­kom­me­nes Bahn­hofs­ge­bäu­de als Emp­fangs­ge­bäu­de titu­liert wird. Wir freu­en uns schon dar­auf, dort ein­mal emp­fan­gen zu wer­den.

Galerie vom 25. Februar 2019

Galerie vom 10. März 2019

Galerie 1. April 2019