Neuer Lidl

Wie bekannt ist, wird ja ein neu­er Lidl in Nie­dern­hau­sen gebaut. Dazu hat man umsich­ti­ger­wei­se den alten abge­ris­sen. Von die­ser Bau­stel­le woll­ten wir natür­lich berich­ten, aber es ist auf­grund der Absper­run­gen nicht mög­lich, eini­ger­ma­ßen legal die Bau­stel­le in guten Augen­schein zu neh­men, des­halb haben wir nur Bil­der von Fer­ne. Es wer­den immer mal, aber nicht all­zu oft neue Bil­der hin­zu kom­men.

 

Hier die erste kleine Galerie vom August 2015

 

Hier vier Bilder aus dem September 2015

 

Nun war der Win­ter meist sehr unge­müt­lich, des­halb gab es eine lan­ge Pau­se.

 

Hier nun ein paar Bilder vom März 2016

Es ist nicht mehr lan­ge bis zur Eröff­nung.

Und hier die vorletzte Bilderserie vom April 2016 vor Eröffnung

Der neue Lidl ist fast fer­tig. Drei Sachen haben uns vor der Eröff­nung nicht gefal­len:

  1. Dass das Ban­ner vom MKN-Zelt­la­ger wegen dem gigan­ti­schen Lidl-Ban­ner ziem­lich an die Sei­te gedrängt wur­de.
  2. Dass da sonn­tags gear­bei­tet wird.
  3. Dass dabei noch Zeug in den Theiß­bach gekippt wird, dass der ganz trüb wird.

Nun ja, man kann ja auch beim Rewe ein­kau­fen.