Theißtal im Nebel

Nebel ist ja durch­aus etwas Gefähr­li­ches und Unheim­li­ches. Wenn man nachts auf der Stra­ße nach Hau­se fährt und kann den Vor­der­mann nicht sehen, obwohl man schon sei­ne Stoß­stan­ge an den Füßen spürt, kann es sein, dass man Opfer …

Telekom verlegt Glasfaser

Damit Men­schen in Nie­dern­hau­sen, die zwar schnel­les Inter­net, aber kein Unity­me­dia wol­len, nicht län­ger bit­ter­lich wei­nen müs­sen, ver­legt die Tele­kom (bzw. Bau­ar­bei­ter im Auf­trag der Tele­kom) lau­ter Glas­fa­ser­ka­bel in Nie­dern­hau­sen. Auf gro­ßen, nein, sehr gro­ßen Kabel­trom­meln fin­det man …

Schwimm­bad­eröffnung mit Schnee­ball­schlacht

Auf­grund des über­ra­schend küh­len Wet­ters hat die Gemein­de Nie­dern­hau­sen ihre Plä­ne für die Eröff­nung des Wald­schwimm­bads am 1. Mai geän­dert. Zur Belus­ti­gung aller Besu­cher, beson­ders der Kin­der, wird eine Schnee­ball­schlacht auf dem zuge­fro­re­nen Schwim­mer­be­cken statt­fin­den. Die Schwimmbad­lei­tung freut …

Frühling 2016

Der Früh­ling ist nach lan­ger War­te­zeit end­lich da. Wir haben einen klei­nen Spa­zier­gang zum Wald­see gemacht und dabei eini­ge Pflan­zen foto­gra­fiert, die früh­lings­haft aus­se­hen. Es blüht alles schön in gelb, weiß, vio­lett und ande­ren Far­ben. 🙂  

Subtile Schwimmbad-Werbung

Vie­le von uns kön­nen es kaum erwar­ten, dass das Schwimm­bad am ers­ten Mai wie­der öff­net. Wie immer in den ver­gan­ge­nen Jah­ren gibt es auch wie­der einen Vor­ver­kauf für Dau­er­kar­ten, bei dem Nie­dern­hau­se­ner Bür­ger 20% und Aus­wär­ti­ge 10% der …

Entchen im Waldsee

Der Früh­ling kommt und schon macht es mehr Freu­de, in den Wald zu gehen. Ein belieb­tes Ziel in Nie­dern­hau­sen ist ja der Wald­see. Dort haben wir am 13. März 2016 die Enten beob­ach­tet. Wir fin­den, es ist schön, …

Neuer Lidl

Wie bekannt ist, wird ja ein neu­er Lidl in Nie­dern­hau­sen gebaut. Dazu hat man umsich­ti­ger­wei­se den alten abge­ris­sen. Von die­ser Bau­stel­le woll­ten wir natür­lich berich­ten, aber es ist auf­grund der Absper­run­gen nicht mög­lich, eini­ger­ma­ßen legal die Bau­stel­le in …

Äpfelüberschuss?

Der Herbst ist warm, der Herbst ist schön, aber wir haben was ganz Selt­sa­mes gese­hen. Auf dem Deuß­berg ste­hen ja sehr vie­le Apfel­bäu­me. Unse­re bis­he­ri­ge Mei­nung war eigent­lich, dass sie da ste­hen, um im Herbst abge­ern­tet zu wer­den, …