Um den Wertstoffhof herum

Vor weni­gen Mona­ten wur­de ja der voll­kom­men erneu­er­te Wert­stoff­hof ein­ge­weiht und hilft nun auf­rich­ti­gen Bür­gern dabei, ihre Ent­sor­gungs­sor­gen kor­rekt und öko­lo­gisch akzep­ta­bel los­zu­wer­den.

In der Umge­bung des neu­en El Dora­dos für alle Weg­schmei­ßer ist jedoch noch Eini­ges zu tun. Einer­seits ist da der Spiel­platz, des­sen Bau­zeit sich auf­grund einer ver­drieß­li­chen Plei­te nun schon fast ein Jahr hin zieht und momen­tan noch unbe­geh­bar ist, es sei denn, man besitzt wirk­lich gute Gum­mi­stie­fel.

Auf der wört­lich zu ver­ste­hen­den ande­ren Sei­te ist eine sehr inter­es­san­te Kra­ter­land­schaft ent­stan­den, z.B. da, wo frü­her Glas­con­tai­ner und ande­re belus­ti­gen­de Bau­wer­ke zu fin­den waren. Schau­en Sie sich die Bil­der an – sobald es wie­der etwas Erwäh­nens­wer­tes zu ver­kün­den gibt, ver­kün­den wir es viel­leicht.