Baustellen-Blog 7. April 2015

Über vier Jahre später Das let­zte Mal, dass wir von unser­er Lieblings­baustelle, näm­lich der Brücke am Fried­hof, berichteten, ist schon über fünf Jahre her. Sie kön­nen den entsprechen­den Beitrag immer noch nach­le­sen. Seit­dem ist fol­gen­des passiert (außer dem …

Baustellen-Blog 12. Dezember 2010

Fer­tig (bis auf die Striche) und offen! Hur­ra, hur­ra, der Kobold mit dem roten Haar … ähh, die Brücke mit vie­len Schildern (auch wenn es sich nicht reimt) ist fer­tig, jucheiras­sa! Am Son­ntag, den 12.12.2010, kon­nte man das …

Baustellen-Blog 28. November 2010

Es fehlen nur noch die Striche! Laut einem aktuellen Zeitungs­bericht soll es am 13. Dezem­ber soweit sein und die Brücke könne eröffnet wer­den. Es fehlen auch nur noch die Striche. Das Dumme: Dort, wo die Striche hin müssen, …

Baustellen-Blog 14. November 2010

Es kann sich nur noch um Stun­den han­deln! Der Weg geht weit­er. Und das Ende scheint in Sicht. Mit­tler­weile trifft man immer mehr Volk, das son­ntags die Brücke bege­ht, um sich des Bau­fortschritts zu vergewis­sern. Fol­gende Neuerun­gen gibt …

Baustellen-Blog 31. Oktober 2010

Asphalt und Plex­i­glas Auf der Straße wur­den nun tat­säch­lich große Teile mit ein­er Grund-Asphaltierung aus­ges­tat­tet, so dass es doch aussieht, als gin­ge die ganze Sache dem Ende zu. Die Bürg­er­steig-Arbeit­en sind etwas fort­geschrit­ten, aber auch noch nicht fer­tig. …

Baustellen-Blog 17. Oktober 2010

Es geht mächtig ab auf den neuen Bürg­er­steigen. In der Tat­tun sich nun wieder überzeu­gende Dinge auf unser­er Baustelle! Ein schwarz­er Unter­be­lag wurde auf der Brücke aufge­bracht, außer­dem hat man zahlre­iche Bürg­er­steige ange­fan­gen zu bauen oder gar fer­tig …

Baustellen-Blog 3. Oktober 2010

Es geht voran zum Tag der deutschen Ein­heit! Hur­ra, es passieren wieder visuell auf­fäl­lige Dinge an unser­er Baustelle! Zum einen wurde die Brücke mit einem rötlichen Belag aus­ges­tat­tet, der wohl die Basis für die spätere Asphalt­decke sein wird. …

Baustellen-Blog 19. September 2010

Gelän­der! Löch­er! Nochwas! Die augen­fäl­lig­ste Änderung in dieser Woche ist das Gelän­der, das man zu instal­lieren begonnen hat. Das ist prinzip­iell sin­nvoll, damit man nicht run­ter­fällt, wenn man zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf der Brücke unter­wegs …

Baustellen-Blog 5. September 2010

Über­bor­dende Sicher­heitsvorkehrun­gen Nun, da es keine aufre­gen­den Bauneuerun­gen außer einem Straßen­graben gibt, nehmen wir andere Aspek­te der Baustelle in den Blick. Immer wieder auf­fäl­lig sind die aus­ge­feil­ten Sicher­heitsvorkehrun­gen, mit denen man ver­sucht, unlieb­same Son­ntags­be­such­er vom Betreten der Baustelle …

Baustellen-Blog 22. August 2010

Nicht allzu viel Neues Ja, ich weiß, es hat wieder recht lang gedauert, bis die neuen Fotos da sind, aber tröstet euch:Es gibt nicht allzu viel Neues. Hier wurde etwas planiert, dort etwas geschraubt, und irgend­wo bes­timmt auch …

Baustellen-Blog 1. August 2010

Phänom­e­nale Dinge! Der erste Ein­trag nach eini­gen Wochen und es gibt viel zu ver­melden – der Rei­he nach. Zunächst habe ich ein paar Bilder, die ein mir wohlbekan­nter Ruh­eständler aufgenom­men hat. Es geht um die sen­sa­tionelle Ver­set­zung der …

Baustellen-Blog 20. Juni 2010

Wenig Neues unter der Sonne Mauern. Das ist im Grunde die einzige Neuigkeit auf der Baustelle. Also eher unaufre­gend. Immer­hin habe ich vor der Baustelle einen recht großen Vogel gese­hen, der auf­grund der arg begren­zten Bren­nweite des Fotoap­pa­rats …